Gear

Scarpa Booster S Test - Boulderschuh Test

In diesem Post berichte ich von meinem neusten Kletterschuh Test - Scarpa Booster S Test. Dieser Schuh ist mein zweiter Kletterschuh. Ich musste einen neuen anschaffen, da mein alter Schuh, ein Scarpa Vapor V, seine Besten Zeiten an den scharfen Granitkanten des Odenwaldes gelassen hatte.

Die Sohle ist am rechten großen Zeh bereits aufgerissen und muss erneuert werden. Ich werde sie wahrscheinlich bald reparieren lassen und den Schuh als Outdoor Schuh benutzen. Somit kann ich meine etwas teureren Booster S in der Halle etwas schonen und habe vielleicht länger etwas von der Investition. So zumindest die Theorie.

Warum Boulderschuhe

Nachdem ich meine Schuhe im Urlaub verschlissen hatte, war ich auf Leihschuhe angesetzt. Nach einigen Wochen auf Leihschuhen war ich die 2,90€ Leihgebühr pro Session (das sind ganze 23,20€ im Monat) für die Schuhe satt und meine Füße schrieen nach Halt und Grip. Ich vermisste den sicheren Stand und die performance meiner alten Schuhe.

Scarpa Booster S Test - Boulderschuh Test

Scarpa Booster S

Letztendes habe ich mich für den Scarpa Booster S entschieden. Der Scarpa Booster S gilt als High-End Kletterschuh. Er verfügt neben großflächigen Gummiflächen zum Hooken über eine Vibram® XS-Grip2 Sohle.

Mit den großen Gummiflächen lassen sich Hooks ganz leicht angeln und vor allem auch sicherer halten.

Dank der starken Vorspannung und Asymmetrie kann man mit den Schuhen auch halt auf sehr kleinen Tritten finden.

Ich trage Größe 44 (EUR) in meinen Scarpa Schuhen und war damit bisher sehr zufrieden. Nach der ersten Kletter Session schmerzten meine Füße und ich hatte einige offene Stellen auf den Zehen. Man muss sich eben erstmal wieder etwas Hornhaut auf den Füßen antrainieren, wenn man einige Zeit mit eher lockeren Leihschuhen geklettert ist, da diese nicht über die gleiche Spannung verfügen.

Ansonsten kann ich vor allem von einem sehr starken und sichereren Tritt berichten. Der Grip der Vibram® XS-Grip2 lässt sich nicht mit ausgelatschten Leihschuhen vergleichen. Während die dynamischen Routen mir auf Grund der Schmerzen noch große Mühe bereiteten, fühlten sich die kleinen Tritte schon jetzt richtig gut an. Klicke auf den Link, um dir deine eigenen Scarpa Booster S auf Amazon zu kaufen.

Scarpa Booster S Test - Boulderschuh Test

2 Boulder Sessions später..

Die Schuhe fühlen sich jetzt viel besser an. Ich schätze dass sich meine Füße in den nächsten Sessions noch mehr an den Schuh gewöhnen werden. Jedes mal wenn ich den Schuh anziehe habe ich das Gefühl er passt besser. Er ist eine große Hilfe bei kleinen Tritten und bietet entsprechenden Halt. Selbst an sehr steilen Volumen hat man einen guten Grip, man klebt förmlich an großen Volumen. Spätestens jetzt hat mich der Schuh überzeugt.

Klicke auf den Link, um dir deine eigenen Scarpa Booster S auf Amazon zu kaufen.